Handlungsfeld

Umwelt, Natur und Stadtklima

Buschstabe "V"

Vorbereitende Maßnahmen

  • Bestands- und Betroffenheitsanalyse zur Darstellung der Auswirkungen des Klimawandels (thermische Belastung, Alters- und Siedlungsstruktur) auf vorhandene Raumstrukturen, Nutzungen und Quartiere
  • Erarbeitung eines Regenbewirtschaftungskonzepts
  • Festlegung von Maßnahmen, die den Auswirkungen zunehmender sommerlicher Hitze und
    Starkregenereignisse im Gebiet entgegenwirken (z.B. klimawirksame Grünanlagen, Abkühlungseffekte durch Verschattung, Anpassungsmaßnahmen für Starkregenereignisse)
  • Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs (Kompensationskonzept) zur Darstellung von Kompensationsmaßnahmen (u.a. Dach- und Fassadenbegrünungen, Entsiegelungen, Baumpflanzungen) im Sinne der Eingriffsregelung (Umfang in m² und Stückzahl)

Sanierungsziel
4.6 Nachhaltige Mobilitätsformen stärken und ausbauen

5.1 Kleinklimatische Situation durch Entsiegelung und Begrünung verbessern

5.2 Öffentlichen und privaten Gebäudebestand behutsam energetisch erneuern

5.3 Bodenbelastungen beseitigen

5.4 Maßnahmen zum Umgang mit dem Niederschlagswasser entwickeln und umsetzen

Buschstabe "B"

Baumaßnahmen

  • Maßnahmen: u.a. zur Regenwasserbewirtschaftung/ Regenwasserversickerung, Anpassungsmaßnahmen für Starkregenergebnisse, Dach- und Fassadenbegrün

Sanierungsziel
4.6 Nachhaltige Mobilitätsformen stärken und ausbauen

5.1 Kleinklimatische Situation durch Entsiegelung und Begrünung verbessern

5.2 Öffentlichen und privaten Gebäudebestand behutsam energetisch erneuern

5.3 Bodenbelastungen beseitigen

5.4 Maßnahmen zum Umgang mit dem Niederschlagswasser entwickeln und umsetzen

Buschstabe "A"

Aktivierungsmaßnahme

  • Maßnahmen: Beratung zu Maßnahmen, Fördermöglichkeiten und Institutionen (z.B. via den Programmen HeizungstauschPLUS, Gebäudeindividueller Sanierfahrplan im Land Berlin, Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin e.V., Solarzentrum Berlin)

Sanierungsziel
5.2 Öffentlichen und privaten Gebäudebestand behutsam energetisch erneuern